news neu

Bei einigen unserer Schüler trat das Problem auf, dass die Fragen in den Vorprüfungen immer die gleichen waren. Dies kann laut dem Deutschen Fahrschulverlag dann der Fall sein, wenn der Fahrschüler alle Fragen schon beantwortet hatte oder auf der Wert in der Statistik auf 100 Prozent steht. In diesem Fall kommen meistens die selben Fragen in den Vorprüfungen. Der Anbieter von Fahrschulcard empfiehlt daher, "die Statistik auf 0 Prozent zurück zu setzen, damit die Fahrschüler die Fragen nochmal beantworten können." Ihr könnt die Statistik unter "Einstellungen", "System" zurücksetzen, indem ihr auf "Alle Statistiken löschen" klickt.

Wir hoffen, damit könnt ihr euer Problem lösen.

Seit dem 17. September 2018 ist die Führerscheinstelle München unter der neuen Adresse Garmischer Straße 19 zu finden. Am einfachsten erreicht ihr die Führerscheinstelle dann mit U- und S-Bahnen, Haltestelle Heimeranplatz (U4/5, S2/7).

Jeder Fahrschüler, der einen Führerschein beantragt, muss davor einen Termin beim KVR für sich reservieren lassen. Da diese Termine immer sehr lange im Voraus vergriffen sind, lautet unser Tipp: Holt euch heute schon einen Termin. Dafür geht ihr einfach auf www.fuehrerscheine-muenchen.de und wählt aus, ob ihr den Führerschein neu beantragen oder um eine weitere Klasse (z.B. A) erweitern wollt. Klickt euch durch die Kalenderwochen und wählt den Termin eurer Wahl. Das könnt ihr übrigens schon machen, wenn ihr noch nicht bei uns angemeldet seid.